Botulinumtoxin (Botox) in Bonn

Faltenbehandlung ohne OP für glatte, strahlende Haut

Botulinumtoxin (kurz: Botox) ist aus der ästhetischen Medizin nicht mehr wegzudenken. Die Behandlung ist ausgesprochen wirksam, unkompliziert und dauert nur wenige Minuten. Vor allem mimische Falten, die durch übermäßige Muskelaktivität entstehen, lassen sich effektiv glätten. So wie die Denker- und Stirnfalten, die berühmte Zornesfalte, Lachfalten (Krähenfüße) und Falten im Bereich der Lippe.

Sie werden nach der Behandlung erholt, verjüngt und vollkommen natürlich aussehen. So wie nach einem ausgiebigen Wellnessurlaub.

Bei zusätzlichen hängenden Hautpartien, bei statischen Falten oder einer herab gesunkenen Gesichtskontur können wir die Botox Behandlung mit Hyaluron, Sculptra (Polymilchsäure), mit einem Fadenlifting oder dem Fotona4D dual-wavelength Laser-Protokoll kombinieren.

Setzen Sie sich für eine unverbindliche Beratung mit der Praxis Prof. Dr. Dr. Dreiseidler Aesthetics in Bonn in Verbindung. Telefonisch, per E-Mail oder vor Ort.

Ausfallzeiten? keine
Wirkung? nach wenigen Tagen!
Haltbarkeit? 3-4 Monate

Dauer:
CA. AB 15 MIN

Sport:
NACH EINEM TAG

Anästhesie:
GGF. LOKALE BETÄUBUNG

Gesellschaftsfähig:
Sofort

botox behandlung in bonn

Dauer:
CA. AB 15 MIN

Sport:
NACH EINEM TAG

Anästhesie:
GGF. LOKALE BETÄUBUNG

Gesellschaftsfähig:
Sofort

Was ist Botox und wie funktioniert es?

Die exakte Bezeichnung des Wirkstoffs ist Botulinumtoxin Typ A, geläufiger sind die Abkürzungen Botulinum, Botox oder die Abkürzung BTX. Botox wird schon Jahrzehnte in der ästhetischen Faltenbehandlung genutzt und gehört zu den am häufigsten angewendeten Injectables (injizierbare Mittel zur ästhetischen Optimierung), dementsprechend aussagekräftig sind die Langzeiterfahrungen. In der Medizin war Botox schon in den 1980-er Jahren ein Begriff und wurde bei Bewegungsstörungen und Muskelverkrampfungen eingesetzt. Heute können wir mit Botulinum auch übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose), Zähneknirschen (Bruxismus) und Migräne behandeln. Durch die unkomplizierte Anwendung wird die Substanz als Mittel gegen die Zeichen der Hautalterung immer beliebter.

Der Wirkstoff wird nach Bedarf (und Faltentiefe) dosiert und entspannt verkrampfte Gesichtsmuskeln. Die Falten im behandelten Bereich glätten sich. Die Wirkung beginnt ein bis zwei Tage nach der Behandlung und entfaltet ihr Maximum nach 10 bis 14 Tagen. Zwar wird Botox durch den körpereigenen Stoffwechsel relativ schnell abgebaut, der faltenglättende Effekt bleibt über Monate erhalten. Auffrischbehandlungen sind jederzeit möglich. Wichtiger Hinweis: Ihr natürliches Erscheinungsbild wird durch die Behandlung nicht verändert!

Anwendungen Botulinum (Botox)

  • Stirnfalten (Denkerstirn, Sorgenfalten)
  • Zornesfalte zwischen den Augenbrauen
  • Lifting der Augenbrauen bei herabhängenden Brauen
  • Krähenfüße und Lachfalten im Augenbereich
  • Marionettenfalten im Mund- und Kinnbereich
  • Plisseefalten im Bereich der Lippe
  • Kinnfalten (Erdbeerkinn, Pflastersteinkinn)


Für die zusätzliche Behandlung von tiefen Nasolabialfalten, bei dunklen Augenringen oder hängenden Wangen setzen wir auf Wunsch Hyaluron, Eigenfett oder Sculptra ein. Welche Methoden optimal sind, hängt von Hautstruktur und der Spannkraft ab.

Botox für glatte und schöne Haut: Sie leiden unter störenden Falten und Linien? Unterspritzungen mit Botulinumtoxin (Botox) sind unkompliziert und effektiv. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin zur Faltenbehandlung in der Praxis Prof. Dr. Dr. Dreiseidler Aesthetics in Bonn.

Vorteile durch Botulinum (Botox):

  • Schnelle Ergebnisse: Die Faltenglättung setzt schon wenige Tage nach der Unterspritzung ein. Die komplette Wirkung ist nach ein bis zwei Wochen erreicht.

  • Natürliches Aussehen: Wir dosieren Botox nach Bedarf und Faltentiefe, das Ergebnis ist immer natürlich. Unser Fokus liegt auf einem erholten, strahlenden Aussehen. Falten und Linien werden sanft geglättet, ohne dass die natürliche Mimik verändert wird.

  • Angenehme Behandlung: Injektionen mit Botox sind, wenn sie fachgerecht durchgeführt werden, schmerzarm. Wir verwenden dünne Nadeln, so werden Schwellungen oder Blutergüsse weitestgehend vermieden. Sie sind direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig.

  • Kombinationen mit weiteren ästhetischen Behandlungen wie Fillern, Fadenlift oder CO2-Laser für ganzheitliche Verjüngung sind in einer Sitzung möglich.

  • keine OP & keine Ausfallzeiten durch ambulanten minimalinvasiven Eingriff.

  • Hohe Verträglichkeit auch bei häufiger und regelmäßiger Anwendung: Der Wirkstoff Botulinumtoxin zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus. Allergische Reaktionen kommen so gut wie nie vor. Die Nebenwirkungen in Form von Rötungen oder Schwellungen sind gering und auf einen sehr kurzen Zeitraum direkt nach der Behandlung beschränkt.

Botox – ein Muskelrelaxans

Botulinumtoxin (kurz Botulinum) ist ein neuromodulatorisches Protein, ein Eiweiß, das vom Bakterium Clostridium botulinum gebildet wird. Das sogenannte Muskelrelaxans vermindert die Muskelaktivität. Seit 2006 ist Botox zur Behandlung von Falten zugelassen und gehört mittlerweile zu den häufigsten medizinisch-ästhetischen Anwendungen in Deutschland. Die Dosierung hängt von der Hautbeschaffenheit, der Faltentiefe und der Häufigkeit der Anwendung ab.

So läuft Ihre Behandlung mit Botox ab

Beratung
Vor Ihrer Botoxbehandlung informieren wir Sie ausführlich über Wirkungen, mögliche Nebenwirkungen und Behandlungsalternativen. Wichtig ist natürlich auch die fachgerechte Begutachtung Ihrer Haut.
1
Vorbereitung
Auf Wunsch tragen wir eine lokale Betäubungssalbe oder Kühlung auf. Die Einstiche werden Sie durch die sehr dünnen Nadeln kaum spüren.
2
Anwendung in Minuten
Prof. Dr. Dr. Dreiseidler injiziert eine geringe Menge Botox in den Bereich der Falten. Gelegentlich ist ein leichtes Brennen zu spüren.
3
Schneller Effekt
Ein bis zwei Tage nach der Behandlung setzt der Effekt ein. Die Gesichtsmuskeln im Bereich rund um die Falten entspannen sich – Knitterfalten und tiefere Falten werden geglättet. Die Haut wirkt frisch und relaxed.
4
Wann wiederholen?
Sie können die Behandlung wiederholen, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung nachlässt. Das ist nach 4 bis 6 Monaten der Fall und hängt unter anderem von Ihrer Hautstruktur ab.
5

Keine Sorge vor maskenhaftem Gesichtsausdruck!

Möglicherweise haben Sie die unästhetischen Bilder diverser Hollywoodschönheiten aus den Anfängen der Botox Behandlungen im Kopf. Der gefürchtete maskenhafte Gesichtsausdruck ist bei der Anwendung durch einen erfahrenen Behandler ausgeschlossen. Die Wirkstoffmenge wird der Faltentiefe angepasst. Vor allem mimische Knitterfalten und mittlere Falten lassen sich gut glätten.

Mit Botox Faltenbildung vorbeugen? Tatsächlich können Sie durch eine Botox Behandlung die Entstehung neuer Falten bis zu einem gewissen Grad verhindern. Die feinen Faszien im Gesicht sind entspannter, auf diese Weise bilden sich neue Falten entweder gar nicht oder weniger stark aus. Enthält die Haut wenig Kollagen und Elastin, ist sie dünn und schlaff, bieten sich ergänzende Unterspritzungen mit Fillern an:

Botox mit anderen Faltenbehandlungen kombinieren

Die Vorteile der Botox Behandlung sind nicht von der Hand zu weisen. Die Behandlung geht schnell und unkompliziert. Es ist weder eine OP nötig, noch treten Ausfallzeiten auf. Der Wirkstoff wird fast immer gut vertragen und bei richtiger Anwendung ist das Erscheinungsbild sehr natürlich. Die Behandlung mit Botox hat jedoch auch ihre Grenzen. Anders als bei der Anwendung von Fillern oder einem Facelift lassen sich schlaffe und hängende Hautbereiche nicht straffen. Auch fehlendes Volumen im Bereich der Wangen oder der Augen kann mit Botox nicht ausgeglichen werden. Der Hals selbst lässt sich nur im Rahmen eines Face- oder Halsliftings straffen. Botox kann im Halsbereich lediglich zur Reduktion von Muskelbändern (patysmal bands) erfolgreich eingesetzt werden.

Für eine ganzheitliche Schönheitsbehandlung bieten sich verknüpfte Anwendungen mit Hyaluron, Eigenfett, Fadenlifting, Sculptra, Laserbehandlungen oder medizinischem Needling an. Der Zeitaufwand ist unwesentlich größer. Oft reicht eine einzige Sitzung aus.

Botox Behandlungen durch Prof. Dr. Dr. Dreiseidler

In unserer Praxis Prof. Dr. Dr. Dreiseidler Aesthetics in Bonn werden Sie ausführlich beraten, behandelt und medizinisch begleitet. Sowohl im Bereich der ästhetischen Faltenbehandlung als auch in der ästhetischen Gesichtschirurgie können Sie sich auf moderne Methoden, viel Erfahrung und Empathie verlassen. Uns ist es wichtig, dass Sie bei Ihrer Behandlung von Anfang an ein gutes Gefühl haben.

Stellen Sie all Ihre Fragen und lassen Sie sich auch über Alternativen, kombinierte Faltenbehandlungen und die gesamte Anwendung aufklären. Natürlich auch über mögliche Risiken und anfallende Kosten.

FAQ

Unterspritzungen mit Botox können bereits bei kleinen Linien und Fältchen Sinn machen, sofern diese als störend empfunden werden. Botox eignet sich für mimische Falten, die durch unbewusst angespannte Gesichtsmuskeln entstehen. Diese sind nicht immer eine Frage des Alters, sondern können bereits in jungen Jahren auftreten. Beispiele sind die Zornesfalte, Stirnfalten oder Krähenfüße. Durch eine Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin kann die erneute Faltenbildung hinausgezögert werden. Bei weiteren Anwendungen wird weniger Wirkstoff benötigt, beziehungsweise die Abstände zwischen den Anwendungen können verlängert werden.

Je nach Hautstruktur bieten sich kombinierte Behandlungen mit Hyaluron, Sculptra (Polymilchsäure) oder CO2-Laser an. Vor einer Unterspritzung mit Botox sollte immer ein erfahrener Facharzt konsultiert werden, der die Haut begutachtet und den Behandlungsablauf fachgerecht plant. Nur so sind gute und natürlich wirkende Ergebnisse möglich.

Heute bieten viele Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen Faltenbehandlungen mit Botox an. Neben der Kenntnis um die optimale Technik sind vor allem Erfahrung und ein gutes Gespür für Ästhetik gefragt. Bei der Botox Behandlung kommt es auf die exakte Dosierung des Wirkstoffs an und auf die genaue Platzierung. Nur so sind natürliche Ergebnisse möglich. Man sollte Ihnen einen entspannten und strahlend jugendlichen Ausdruck ansehen, nicht aber die Botox-Injektion. Prof. Dr. Dr. Dreiseidler ist Experte und Ausbilder im Bereich der ästhetischen Faltenbehandlung und behandelt Sie in seiner Praxis in Bonn persönlich.

Die Kosten für eine Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin (Botox) sind abhängig von der zu behandelnden Gesichtsregion, der Hautstruktur und der Tiefe der Falten. Wurden in den vergangenen Monaten bereits Unterspritzungen mit Botox durchgeführt, ist es möglich, dass wir für die Behandlung weniger Wirkstoff benötigen. Hierdurch verringert sich dann auch der Preis. Für die Unterspritzung einzelner Falten wie die Zornesfalte an der Stirn fallen ebenfalls andere Kosten an als für die Unterspritzung großflächiger Gesichtsbereiche. Informieren Sie sich vor der Behandlung über die anfallenden Kosten – gerne können Sie uns hierzu in unserer Praxis in Bonn anrufen oder Sie schreiben uns eine kurze E-Mail.

In der Regel benötigen Sie für die Faltenbehandlung nur eine einzige Sitzung. Das Ergebnis hält dann mehrere Monate an. Eine erste Glättung der Falten sehen Sie wenige Tage nach der Unterspritzung. Nach spätestens 14 Tagen ist die gesamte Wirkung zu sehen. Auffrischungen sind nach Wunsch oder nach dem Nachlassen der Effekte möglich.

Nein: Langzeitnebenwirkungen oder -schäden treten nicht auf! Auch nicht bei häufigen und regelmäßigen Unterspritzungen mit Botulinumtoxin (Botox). Der Wirkstoff wird in der Medizin bereits seit über 40 Jahren verwendet und in der ästhetischen Faltenbehandlung seit mehr als 20 Jahren – es liegen also weitreichende Erfahrungen vor. Botulinumtoxin wird vom Körper selbst verstoffwechselt und so wieder abgebaut. Nach einigen Monaten klingen die Effekte ab, es bleiben keine Substanzen im Körper zurück.

Social Media

logo-instagram@2x

Folgen Sie
@prof_dreiseidler_aesthetics

facebook icon@2x

Folgen Sie
facebook.com/prof.dreiseidler.aesthetics/

Wir vergrößern uns!

Werden Sie Teil unseres Teams (m/w/d):
-Kosmetiker/in TZ oder VZ
-Front Office Manager/in TZ oder VZ

Telefonnummer