Laser-assistierte
Gesichtsverjüngung

Die Laser-assistierte Gesichtsverjüngung wird auch als Laser Skin Resurfacing oder Laser Skin Rejuvenation bezeichnet. Hierbei macht man sich die Energie des Lasers auf verschiedenen Ebenen der Haut zu Nutze:

  • Bei der oberflächlichen Laseranwendung werden Pigmentstörungen und alte Hautschichten abgetragen und dabei gleichzeitig die Neubildung einer frischen Oberhaut biologisch eingeleitet.
  • Wird die Laserenergie effektiv in die tiefen Hautschichten eingebracht, kommt es zu einer sofortigen Straffung und damit Glättung der Haut. Oberflächliche und mitteltiefe Hautfalten verschwinden sofort. Darüber hinaus wird auch die Neubildung des tiefen Bindegewebes aktiviert und in den folgenden Wochen die Hautqualität und Festigkeit dadurch nochmals gesteigert.

Optional und im Sinne einer ganzheitlichen Gesichtsverjüngung empfehlen wir in Kombination zur Lasertherapie noch eine Volumentherapie mittels Fillern (Hyaluron) oder Eigenfett durchzuführen. Gerne berate ich Sie für ihre individuelle optimale Behandlungsstrategie.

Dauer:
Ca. ab 30 min

Sport:
Nach einer Woche

Anästhesie:
Lokale Betäubung mit Dämmerschlaf

Gesellschaftsfähig:
Ca. 1-2 Wochen

Social Media

logo-instagram@2x

Folgen Sie
@prof_dreiseidler_aesthetics

facebook icon@2x

Folgen Sie
facebook.com/prof.dreiseidler.aesthetics/

Telefonnummer